PZ Sys­te­me auf der Fashion Week in Ber­lin

Auch in der Mode­bran­che schrei­tet der digi­ta­le Wan­del immer wei­ter vor­an. Gleich­zei­tig sind die Anfor­de­run­gen der Tex­til­bran­che so beson­ders, sodass nur spe­zi­el­le Lösun­gen — zuge­schnit­ten auf die Bedürf­nis­se der Mode­fir­men — ein dau­er­haft gutes Ergeb­nis brin­gen.

Wir bei PZ Sys­te­me sind seit vie­len Jah­ren auf ERP- und Son­der­lö­sun­gen für die Mode- und Tex­til­bran­che spe­zia­li­siert. Wir inter­es­sie­ren  uns für die Pro­ble­me der Fir­men, um neue Lösun­gen zu fin­den und bestehen­de Abläu­fe zu opti­mie­ren. Die Fashion Week in Ber­lin ist für uns nicht nur eine gute Gele­gen­heit, um unse­re Kun­den zu besu­chen, son­dern auch um mit den Ver­ant­wort­li­chen der Mode­bran­che über die The­men zu spre­chen, die aktu­ell wich­tig sind. Wie jedes Jahr gehört die Fashion Week mit ihren zahl­rei­chen Platt­for­men wie Pan­ora­ma und SEEK zum Pro­gramm bei PZ Sys­te­me. Und wie jedes Jahr freu­en wir uns dar­auf!

Die Pan­ora­ma begeis­ter­te die­ses Jahr mit einem ganz neu­en Mes­se­kon­zept und einer neu­en Loca­ti­on auf dem Flug­ha­fen Tem­pel­hof. Beson­ders gefal­len haben uns die inno­va­ti­ven Ideen der jun­gen Mode­de­si­gner auf der SEEK!  Wir sind gespannt, was uns nächs­tes Jahr erwar­tet…