PZ Systeme vor Ort bei der Fa. Hopsteiner

PZ Sys­te­me vor Ort bei der Fa. Hopstei­ner

Mit eini­gen unse­rer Geschäfts­freun­den und Bekann­ten mach­ten wir am 24. Juli 2017 einen Aus­flug in die Hal­lertau zum Hop­fen­händ­ler- und Ver­ed­ler Hopstei­ner, einem der welt­weit größ­ten Unter­neh­men die­ser Bran­che und unter ande­rem ein Kun­de von PZ-Sys­te­me!

Zu Beginn beka­men wir in einem kur­zen Vor­trag das Unter­neh­men vor­ge­stellt und anschlie­ßen konn­ten wir das Pro­dukt “sehen, füh­len und rie­chen”. Ver­schie­de­ne Hop­fen­sor­ten konn­ten ver­gli­chen wer­den und unter­schied­li­che Pro­duk­te wie bei­spiels­wei­se Hop­fen­pel­lets und Extrak­te wur­den her­um­ge­reicht. Anschlie­ßend erfolg­te die Werks­füh­rung, wo wir inter­es­san­te Ein­bli­cke in das Extrak­ti­ons­werk, das Hoch­re­gal, in das Kühl­la­ger und wei­te­re Berei­che der Hop­fen­ver­ar­bei­tung beka­men.

Nach dem Besuch bei Hopstei­ner bega­ben wir uns noch auf einen Umtrunk mit Brot­zeit in die ehe­ma­li­ge Schloss­braue­rei San­delz­hau­sen. Hier gab es noch ein ganz beson­de­res Schman­kerl für Archi­tek­tur­in­ter­es­sier­te — eine um die 250 Jah­re alte Roko­ko­trep­pe.

Wir bedan­ken uns bei Allen, die uns bei die­sem Aus­flug beglei­tet haben — schön wars und wir freu­en uns auf wei­te­re Aus­flü­ge!