PZ Systeme GmbH & Co. KG
1
1

Systemausfälle, Störungen sowie Verletzungen der Datensicherheit müssen erkannt und beseitigt werden, bevor sie sich zu schwerwiegenden Problemen entwickeln und negative Auswirkungen auf die Geschäftsprozesse nach sich ziehen. Hier verschafft Ihnen das Monitoring der IT-Umgebung einen wichtigen Vorsprung.

Wie funktioniert IT-Monitoring?

Im Rahmen des Monitorings wird der Zustand von ausgewählten Komponenten Ihrer ITInfrastruktur und die darauf basierenden Prozesse auf Basis eines bewährten Monitoring-Tools und systemspezifi scher Dienste-Sensoren kontinuierlich überwacht.
Fehler und Systemveränderungen werden dabei automatisch an das Zentralsystem gemeldet, protokolliert und analysiert. Apps für PC (Windows, OSX, Linux) und Mobile Devices (Windows, iOS, Android) melden Störungen und Warnungen in Echtzeit. Somit können sie frühzeitig erkannt und behoben werden.
Das Ergebnis: Die Verfügbarkeit Ihrer Systeme sowie die Sicherheit Ihrer Daten werden deutlich erhöht.

Welche Informationen liefert Ihnen das PSM Monitoring?

Im Rahmen der kontinuierlichen Überwachung werden wichtige Informationen über den Status Ihrer IT-Infrastruktur gewonnen, bedarfsgerecht aufbereitet und übermittelt, beispielsweise über:
• Verfügbarkeit und Status von Systemen, Diensten und Anlagen (betriebssystemunabhängig)
• Status der Systemauslastung (CPU, RAM)
• Verfügbarkeit von VPN-Endpunkten und Internetverbindungen
• Zustand und Volumen von Festplatten und Speichersystemen
• Aufälliger Netzwerkverkehr und Systemangriffe
• Status von Backups und Datensicherungen

Mit PSM Monitoring sind Sie in der Lage:

• Schwachstellen und Systemfehler frühzeitig zu erkennen
• durch proaktives Handeln Systemausfälle zu vermeiden
• hohe Verfügbarkeit Ihrer IT-Prozesse zu gewährleisten
• die Daten- und Informationssicherheit Ihres Unternehmens zu erhöhen
• Kosten durch Leerzeiten und Ausfälle der Geschäftsprozesse zu vermeiden
• Ihre Ressourcenplanung zu verbessern
• Kosteneinsparungen durch effizientes Arbeiten zu erreichen
• Entwickelt und optimiert für Anforderungen in mittleständischen IT-Infrastrukturen

KONTAKT

PZ Systeme GmbH & Co. KG
Seligenthaler Str. 24 - 26
D-84034 Landshut

Telefon: (+49) 0871 / 966 53 51 - 0
E-Mail: info(at)pz-systeme.de

NEWSLETTER

nach oben